Danela Sell — PR & Redaktion

DMK Trends NGK Vision 2019 MT Aerospace OHB Spacewalk Biografie Manfred Fuchs OHB Cover Kulturbüro Bremen Nord OHB Mitarbeitermagazin ORBITER 0918 Manaomea Broschuren Brasilhaus VISION 17 Fotografie Vision 16 Beate Sq Sw Bildschirmwerkstatt Square Sw Buch OHB 30 Jahre Imbisskultur Sq Sw Ohb Gb 2013 Square Sw Peter Weiss Sw Seidel Geschichten Vom Dachboden Square Sw
Imbisskultur Sq Sw
Auftraggeber:
Bremer Tageszeitungen AG
Projekt:
Artikel Kultur

Leseprobe:

Erforschung der deutschen Imbisskultur

„Zieh dein Ding durch, Alter“, ruft lauthals ein gewisser Volker mit Berliner Schnauze quer durch Lude’s Imbiss irgendwo in Nordfriesland. Der Adressat ist Jon Flemming Olsen, auch bekannt als Wirt Ingo aus der Kultserie „Dittsche“ und als Gründer der Band „Texas Lightning“. Olsen hat einen Sommer lang die Republik bereist und in jedem Bundesland für einen Tag hinterm Tresen eines Imbisses gestanden. Seine Erfahrungen hat er im Buch „Der Fritten-Humboldt“ niedergeschrieben, aus dem er im Kito sehr eindrucksvoll vorlas.

Was genau Volker mit seinem Ausruf gemeint hat, weiß Olsen nicht, nickt aber vorsichtshalber zustimmend. Er wollte mehr wissen über das Leben in deutschen Imbissen, wollte seine Rolle in der Dittsche-Serie mit Hintergrund füttern, sagt Olsen zu seinem Motiv, einen Sommer lang in die deutsche Imbisslandschaft abzutauchen. Ihm geht es dabei aber ganz eindeutig mehr um die Menschen und ihre Geschichten als um die Wurst und ihre Herkunft…